Kind of a bummer…

safari_on_windows.png…nicht viel anders als Ellen Feiss es damals ausdrückte kann man den Start der Beta von Safari 3 für Windows bezeichnen. Fehler im Rendering vieler Seiten, Abstürze und Sicherheitslücken… das ist nicht der Safari „as we (the Mac folks) know it“.Apple sollte aller schnellstens ein Update nachschieben und wenigstens die gröbsten Schnitzer beheben. Die aktuelle Version wurde mit einer verdammt heissen Nadel gestrickt…

Update: Die unter nightly.webkit.org ladbaren aktuellen Versionen vom Safari haben den auf non-US Versionen von XP auftretenden Renderfehler nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.