Douglas Adams über das Internet (1999)

20110514-112103.jpg

Am 11. Mai 2001, also vor 10 Jahren, starb viel zu früh der britische Chef-Phantast und Tierschützer Douglas Adams. So long, and thanks for all the fish!

In Erinnerung an diesen genialen Author und Apple Master wurde in den letzten Tagen ein Artikel aus dem Jahr 1999 mit dem Title „How to Stop Worrying and Learn to Love the Internet“ von ihm genannt. In diesem Artikel beschäftigt sich Douglas in seiner unnachahmlichen Weise mit der Akzeptanz des Internets, wohlgemerkt im Jahr 1999. Lesenswert!

Beim Thema Douglas Adams möchte ich hier auch an den „Towel Day“ erinnern, der jedes Jahr am 25. Mai begangen wird. Demnächst ist es wieder soweit! Don’t forget your towel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.