Archiv der Kategorie: Fotografie

Falsches Datum bei Bildern in iPhoto? AppleScript – zu Hilfe!

Beim Durchsehen und Aufräumen meiner Bilder in iPhoto musste ich heute feststellen, dass bei einigen Fotos, die ich mit einer neuen Kamera im letzten Jahr aufgenommen hatte, das Datum falsch eingestellt war. Das Jahr war bereits im letzten Jahr auf 2011 eingestellt. AppleScript – zu Hilfe!

tell application "iPhoto"
	set imgList to selection
	repeat with i from 1 to number of items in imgList
		set this_item to item i of imgList
		set imgDate to date of this_item
		set year of imgDate to 2010
		set date of this_item to imgDate
	end repeat
end tell

Alstereisvergnügen im Winter 2010

<img src="http://farm3.static.flickr free project planning software.com/2803/4317110806_343a93ec32.jpg“ width=“500″ height=“125″ alt=“Außenalster Hamburg Winter 2010″ />

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = „//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=207482975929754“;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, „script“, „facebook-jssdk“));

Die Eröffnung des ersten Apple Stores…

apple_store_muenchen.png…in Deutschland muss man sich nicht live antun. Aber ein gutes Gefühl was es heißt, in der Menschenmasse gestanden zu haben, vermittelt ein QuickTime VR Panorama von Willy Kaemena. Auf seiner Homepage gibt es noch viel mehr Panoramas zu entdecken!

Photorundgänge aus dem Labor von Microsoft

ms_phototour.pngNiemand soll sagen, Microsoft könne nicht auch kreativ sein. Zusammen mit der University of Washington forscht Microsoft Research an einem neuen Ansatz, Photos in einen räumlichen Bezug zu ihrem abgebildeten, realen Objekt zu setzen: Photosynth. Mit dieser Technik lassen sich Fotobibliotheken aus unterschiedlichen Quellen oder auch direkt aus dem Internet miteinander verbinden und erlauben es, sich das fotografierte Objekt interaktiv zu erschließen und es zu erforschen. Informationen zu diesem Projekt gibt es auf einer Seite der University of Washington oder bei den Microsoft Labs. Ausser Interviews und Filmen zu diesem Forschungsrojekt gibt es auf den Seiten auch eine interaktive Demo in Form eines Java Applets.